• LzO-Stiftung unterstützt TVL
    LzO-Stiftung unterstützt TVL
    mit einer Geldspende in Höhe von 4000,- Euro! Anschaffung neuer Einrichtung jetzt möglich!
    zum Artikel
  • Eröffnungsfeier
    Eröffnungsfeier
    ....... am 3. September 2018 - Anlage durch Pfarrer Ralph Forthaus feierlich eingeweiht!
    zum Artikel
  • Der TVL in Damme
    Der TVL in Damme

    Besuch bei Zerhusen Kartonagen (Fotos in der Rubrik "Bildergalerie")

  • Volksfest 2017
    Volksfest 2017

    .... auch 2017 nahm der Tennisverein am Volksfestumzug teil (Fotos in der Bildergalerie oder hier)

Eröffnung der Tennisanlage des TV Langförden am 02.09.2018

Bei strahlendem Sonnenschein erfolgte die offizielle Eröffnung und Einweihung der neuen 4-Feld Tennisanlage des Tennisverein Langförden am neuen Standort „Jans Döpe“, direkt neben der Tennishalle.

Zahlreiche geladene Gäste und Mitglieder des TV Langförden fanden sich ein, um die Eröffnung zu feiern. Unter den Gästen waren auch die TVL Gründungsmitglieder Benno Arlinghaus und Günther Schmidt. 

Abordnungen der Tennisvereine Bakum, Visbek, Lutten und Vechta wurden neben Mitgliedern des Ortsrates Langförden, angeführt von Ortsbürgermeister Josef Kläne, begrüßt. Die Tennisregion Oldenburger Münsterland wurde durch Beate Lonnenmann, der Kreissportbund durch Rudi Eckhoff vertreten. Zahlreiche Gesellschafter der Tennishalle Langförden, Vertreter der Schützenbruderschaft Langförden/Holtrup, die 1. Herren Mannschaft des SV BW Langförden sowie der Vertreter der katholischen Kirche, Pfarrer Ralph Forthaus, waren der Einladung gefolgt. Nicht zu vergessen ist der Besuch der Erdberrkönigin Laura I (Laura Stukenborg).

Der Vorsitzende des TVL, Hugo Büssing, begrüßte in seiner Ansprache alle Gäste und bedankte sich für das zahlreiche Erscheinen. Er bedankte sich bei allen, die zum Bau der neuen Anlage beigetragen haben. Hier sind insbesondere die Stadt Vechta, Ortsbürgermeister Josef Kläne, der Kreisportbund, die bauausführenden Firmen  und die vielen freiwilligen Helfer des TV Langförden, diese leisteten rund 1000 Stunden Eigenleistung, zu nennen.

Josef Kläne, als Vertreter der Stadt Vechta und gleichzeitig Ortsbürgermeister von Langförden, stellte nochmals heraus, dass seitens der Politik das Vorhaben von Anfang an begrüßt und unterstützt wurde.  Er wünschte dem TV Langförden mit der neuen Anlage alles Gute für die Zukunft.

Bernd Berding, als Vertreter der Tennishallenbetreibergesellschaft, fand ebenfalls lobende Worte für die neue Anlage und sicherte die weitere Unterstützung der Gesellschaft für die Zukunft zu.

Rudi Eckhoff, als Vertreter des KSB, betonte nochmals, dass die Zuschüsse vom KSB gesichert und dieser Neubau gerne unterstützt wurde. 

Anschließend fand Herr Pfarrer Ralph Forthaus die richtigen Worte und wünschte allen Spielern auf der neunen Anlage Gottes Segen. Danach erfolgte die Einsegnung der neuen Anlage.

Im Anschluss an den offiziellen Teil wurde dann Tennis gespielt. Im Doppel traten für den TVL Christian Hackmann und Jörg Pille gegen Sarin Samba und Arkady Kharenko von der Tennisregion Oldenburger Münsterland an. Nach tollen Ballwechseln und hartem Kampf konnten sich die Lokaltmatadore schließlich in den 3 Sätzen durchsetzen.  Die Zuschauer waren begeistert und belohnten die Spieler mit viel Applaus. 

Unter der Anleitung von FSJ Trainerin Hanna Fangmann wurden junge Besucher in ein Schnuppertraining eingewiesen. Weitere Spiele mit dem Tennisball, z.B. an der Tri Tennis Wand, folgten.

Das Orgateam mit Marion Klein, Carolin Sieverding, Laura Stukenborg, Christian Hackmann und Volker Kläne hatte neben der sportlichen Seite auch für das leibliche Wohl gesorgt. Neben einem reichlichen Küchenbuffet und Kaltgetränken wurde dann der Grill entzündet. Niemand musste an diesem schönen und sonnigen Tag hungrig nach Hause gehen.

Allen Beteiligten, die zum Gelingen der Feier beigetragen haben, gilt hiermit nochmals der Dank des Vorstandes.

Jetzt freuen wir uns auf viele weitere Jahre Tennissport auf unserer neuen Anlage und wünschen allen Spieler und Spielerinnen immer eine gute Vorhand. 

Rund 350 Fotos sind in der Bildergalerie gespeichert. Viel Vergnügen beim Betrachten der schönen Fotos!


Für den Vorstand
Hugo Büssing
Vorsitzender